Material / Ökologie

Furnier Holzlager

Massivholz /Furnier

Unsere Urnen werden ausschließlich aus heimischen, sorgfältig ausgesuchten und qualitativ hochwertigen Hölzern und Furnieren gefertigt, die aus naturverträglicher Forstwirtschaft stammen. Korrekte Herkunft und Unterstützung der deutschen Waldwirtschaft sind uns ein Anliegen.

MDF

Für unsere furnierten Urnen verwenden wir als Trägermaterial MDF-Platten der Emissionsklasse E1. Diese sind ausschließlich aus Rohmaterial, das aus verantwortungsvoller Forst- und Waldwirtschaft stammt, hergestellt, werden formaldehydfrei verleimt und stehen für hohe Qualität. Aus feinstzerfasertem Rest- und Durchforstungsholz, verholztem Pflanzenmaterial und/oder Recyclingholz wird durch eine schonende Verpressung ein in Längs- und Querrichtung gleichermaßen homogener Holzwerkstoff hergestellt.

Oberfläche

Bei der Behandlung unserer Urnen legen wir Wert auf natürliche Oberflächen. So bleiben massive Holzurnen entweder ganz naturbelassen oder werden lösungsmittelfrei geölt, gewachst oder geseift. Ebenso werden furnierte Oberflächen ausschließlich mit Öl und Wachs behandelt. In den seltenen Fällen, in denen kleinere Flächen wie zum Beispiel sichtbare MDF-Kanten oder kleinere MDF-Flächen aus optischen Gründen lackiert werden, werden ausschließlich wasserbasierte und geruchsneutrale Lacke verwendet, die umweltverträglich sind.

Hanfseile

Zum Absenken für Urnen-Erdbestattungen wird gesondert ein Seilsystem mitgeliefert. Dafür verwenden wir hochwertige, naturbelassene oder eingefärbte Hanfseile aus deutscher Herstellung. Hanf ist ein umweltfreundlicher, nachwachsender Rohstoff, die Seile zersetzen sich im Erdreich komplett.